FindMyParent ™

Datenschutz-Bestimmungen

Letzte Änderung: 08-02-2020

BITTE LESEN SIE DIESE RICHTLINIE SORGFÄLTIG DURCH, UM UNSERE RICHTLINIEN UND PRAXISEN IN BEZUG AUF IHRE INFORMATIONEN ZU VERSTEHEN UND WIE WIR SIE BEHANDELN.

Durch den Zugriff auf oder die Nutzung dieser Website stimmen Sie dieser Datenschutzerklärung zu.

Wenn Sie mit unseren Richtlinien und Praktiken nicht einverstanden sind, verwenden Sie unsere Website BITTE nicht.

Diese Datenschutzrichtlinie kann sich von Zeit zu Zeit ändern. Ihre fortgesetzte Nutzung dieser Website, nachdem wir Änderungen vorgenommen haben, gilt als Akzeptanz dieser Änderungen. Überprüfen Sie daher die Richtlinien regelmäßig auf Aktualisierungen.

DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE HAT AUSDRÜCKLICHE BESTIMMUNGEN ÜBER DIE ERFASSUNG UND VERWENDUNG VON VON KINDERN ZUR VERFÜGUNG GESTELLTEN INFORMATIONEN.

  1. EINFÜHRUNG.

Find My Parent, Inc., ein kalifornisches Unternehmen (“FMP”, “Unternehmen”, “Wir” oder “Uns”), respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, diese durch die Einhaltung dieser Richtlinien zu schützen.

Diese Richtlinie beschreibt die Arten von Informationen, die wir möglicherweise von Ihnen sammeln oder die Sie bei Ihrem Besuch angeben

und andere verwandte Websites und mobile Anwendungen, die FMP möglicherweise erstellt (zusammen die „Website“), sowie unsere Praktiken zum Sammeln, Verwenden, Verwalten, Schützen und Offenlegen dieser Informationen.

Die Site bietet Benutzern die Möglichkeit und ein Tool, nach Personen zu suchen, die Eltern oder Kinder des Benutzers sein können.

Großgeschriebene Begriffe, die hier nicht definiert sind, sind in unseren Nutzungsbedingungen definiert.

Diese Richtlinie gilt für Informationen, die wir sammeln:

Auf der Website.

In E-Mail, Text und anderen elektronischen Nachrichten zwischen Ihnen und dieser Site.

Sie gilt nicht für Informationen, die gesammelt werden von:

uns offline oder auf andere Weise; oder

Dritte (einschließlich unserer verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen), einschließlich Anwendungen oder Inhalte (einschließlich Werbung), die auf die Website verlinken oder von dieser aus zugänglich sind. Wir empfehlen Ihnen, sich beim Verlassen der Website darüber im Klaren zu sein und die Datenschutzerklärungen anderer Websites oder Anwendungen zu lesen, die personenbezogene Daten sammeln.

  1. KINDER.

Unsere Website richtet sich an Personen unter 13 Jahren. Für Art und Zweck der Website sind personenbezogene Daten erforderlich, die unter die Online-Datenschutzregel für Kinder („COPPA“) fallen. Während wir personenbezogene Daten wie Namen, Adressen, Geburtsdaten oder -bereiche, körperliche Merkmale, Familie und Beziehungen, Fotos und andere personenbezogene Daten erfassen, sind die Daten vollständig verschlüsselt, sodass wir nur in Ausnahmefällen Zugriff auf diese Daten haben werden von einem Gericht oder einer zuständigen Strafverfolgungsbehörde angewiesen, solche Informationen bereitzustellen. Ihre Informationen werden zu keinem Zeitpunkt von uns öffentlich oder privat weitergegeben. Sofern oben nicht anders angegeben, sind Sie (und, wenn Sie jünger als 13 Jahre sind, Ihre Eltern) die einzige Person, die Zugriff auf Ihre Informationen hat, diese anzeigen, bearbeiten oder löschen kann. Wenn Sie Ihre Informationen offenlegen, liegt dies ausschließlich bei Ihnen.

Jeder Elternteil eines Kindes unter 13 Jahren kann auch Informationen eines solchen Kindes anzeigen, bearbeiten oder löschen oder die weitere Erfassung oder Verwendung von Informationen dieses Kindes per E-Mail untersagen

mit dem Namen und der Adresse des Elternteils und des Kindes, schriftlicher Nachweis der für uns hinreichend zufriedenstellenden Beziehung und der angeforderten Maßnahme. Ungeachtet des Vorstehenden kann ein Gericht oder eine zuständige Strafverfolgungsbehörde auch nach Anweisung eines Elternteils, die Erfassung und Verwendung der Informationen eines Kindes zu beenden, Zugang zu den Informationen des Kindes haben.

  1. INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER SIE SAMMELN UND WIE WIR ES SAMMELN.

Wir sammeln verschiedene Arten von Informationen von und über Benutzer unserer Website, einschließlich Informationen:

anhand derer Sie persönlich identifiziert werden können, z. B. Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, Sozialversicherungsnummer, Bank- oder andere Zahlungsinformationen (zusammen „persönliche Informationen“);

das geht um dich, identifiziert dich aber nicht individuell; und / oder

Informationen zu Ihrer Internetverbindung, den Geräten oder Geräten, mit denen Sie auf unsere Website zugreifen, sowie zu den Nutzungsdetails.

(a) Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Die Informationen, die wir auf oder über unsere Website sammeln, können Folgendes umfassen:

Informationen, die Sie durch Ausfüllen von Formularen auf unserer Website bereitstellen. Dies schließt Informationen ein, die zum Zeitpunkt der Registrierung oder bei Anfragen oder Anfragen an uns bereitgestellt wurden.

Aufzeichnungen und Kopien Ihrer Korrespondenz (einschließlich E-Mail-Adressen), z. B. Supportanfragen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Ihre Antworten auf Umfragen, die Sie möglicherweise zu Forschungszwecken ausfüllen müssen.

Einzelheiten zu Zahlungen, die Sie über unsere Website leisten.

(b) Informationen, die wir durch automatische Datenerfassungstechnologien sammeln. Während Sie durch unsere Website navigieren und mit dieser interagieren, verwenden wir möglicherweise automatische Datenerfassungstechnologien, um bestimmte Informationen über Ihre Geräte, Browsing-Aktionen und Muster zu erfassen, darunter:

Einzelheiten zu Ihren Besuchen auf unserer Website, einschließlich Verkehrsdaten, Standortdaten, Protokollen und anderen Kommunikationsdaten sowie der Ressourcen, auf die Sie auf der Website zugreifen und die Sie verwenden; und

Informationen zu Ihrem Computer und Ihrer Internetverbindung, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres Betriebssystems und Ihres Browsertyps.

Die Informationen, die wir automatisch sammeln, können persönliche Informationen enthalten, die wir möglicherweise pflegen oder mit persönlichen Informationen verknüpfen, die wir auf andere Weise sammeln oder von Dritten erhalten. Es hilft uns, unsere Website zu verbessern und einen besseren und persönlicheren Service zu bieten, einschließlich der folgenden Möglichkeiten:

Schätzen Sie unsere Zielgruppengröße und Nutzungsmuster. und

erkennen Sie, wenn Sie zu unserer Website zurückkehren.

Die Technologien, die wir für diese automatische Datenerfassung verwenden, können Folgendes umfassen:

Cookies (oder Browser-Cookies). Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf der Festplatte Ihres Computers oder auf Ihrem Mobilgerät abgelegt wird. Sie können die Annahme von Browser-Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechende Einstellung in Ihrem Browser aktivieren. Wenn Sie diese Einstellung auswählen, können Sie möglicherweise nicht auf bestimmte Teile unserer Website zugreifen. Sofern Sie Ihre Browsereinstellung nicht so angepasst haben, dass Cookies abgelehnt werden, gibt unser System Cookies aus, wenn Sie Ihren Browser auf unsere Website leiten.

Flash-Cookies. Bestimmte Funktionen unserer Website verwenden möglicherweise lokal gespeicherte Objekte (oder Flash-Cookies), um Informationen über Ihre Einstellungen und die Navigation zu, von und auf unserer Website zu sammeln und zu speichern. Flash-Cookies werden nicht mit denselben Browsereinstellungen verwaltet, die für Browser-Cookies verwendet werden. Informationen zum Verwalten Ihrer Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen für Flash-Cookies finden Sie im Abschnitt Auswahlmöglichkeiten zur Verwendung und Offenlegung Ihrer Informationen.

Web Beacons. Seiten unserer Website und unserer E-Mails können kleine elektronische Dateien enthalten, die als Web Beacons (auch als klare Gifs, Pixel-Tags und Einzelpixel-Gifs bezeichnet) bezeichnet werden und es dem Unternehmen beispielsweise ermöglichen, Benutzer zu zählen, die diese besucht haben Seiten oder öffnete eine E-Mail und für andere verwandte Website-Statistiken (z. B. Aufzeichnen der Popularität bestimmter Website-Inhalte und Überprüfen der System- und Serverintegrität).

4a. WIE WIR DIE IN IHRER REGISTRIERUNG UND IHREM PROFIL ANGEGEBENEN INFORMATIONEN VERWENDEN

Unsere Mitarbeiter haben zwar keinen Zugriff auf die Informationen, die Sie in Ihrer Registrierung und Ihrem Profil angeben, da Sie diese von Zeit zu Zeit ändern können. Unser Programm verwendet diese verschlüsselten Informationen, um festzustellen, ob und inwieweit eine andere Person, die sich auf der Website registriert hat, Ihre Kriterien für eine potenzielle Eltern-Kind-Beziehung erfüllt.

4b. WIE WIR DIE ANDEREN ERFASSTEN INFORMATIONEN VERWENDEN, DIE NICHT IN IHRER REGISTRIERUNG UND IHREM PROFIL ANGEGEBEN SIND

Wir verwenden Informationen, die wir über Sie sammeln oder die Sie uns zur Verfügung stellen, einschließlich aller persönlichen Informationen:

um Ihnen unsere Website und deren Inhalte zu präsentieren;

um Ihnen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie von uns anfordern;

einen anderen Zweck zu erfüllen, für den Sie solche Informationen bereitstellen;

um Sie über Ihr Konto zu informieren;

unsere Verpflichtungen zu erfüllen und unsere Rechte durch die Nutzung unserer Website durchzusetzen, einschließlich für die Abrechnung, das Inkasso und die Zahlung;

um Sie über Änderungen an unserer Website oder an Produkten oder Dienstleistungen zu informieren, die wir anbieten oder anbieten;

Betrug zu verhindern;

für Tests, Forschung, Analyse und Produktentwicklung, die es uns ermöglichen, die Sicherheit unserer Dienstleistungen zu verbessern und zu verbessern, neue Funktionen und Produkte zu entwickeln;

Um die Website und alle Produkte zu verbessern, können wir Dritten statistische Informationen zur Verfügung stellen, die wir aus Ihren Informationen sammeln.

auf andere Weise können wir beschreiben, wann Sie die Informationen bereitstellen; und

für jeden anderen Zweck mit Ihrer Zustimmung.

Wir können Ihre Informationen auch verwenden, um Sie bezüglich der Waren und Dienstleistungen unserer eigenen und Dritter zu kontaktieren, die für Sie von Interesse sein könnten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Daten auf diese Weise verwenden, benachrichtigen Sie uns unter

. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt mit dem Titel

.

Wir können die von Ihnen gesammelten Informationen verwenden, um Anzeigen für die Zielgruppen unserer Werbetreibenden anzuzeigen. Auch wenn wir Ihre persönlichen Daten für diese Zwecke nicht ohne Ihre Zustimmung weitergeben, kann der Werbetreibende davon ausgehen, dass Sie die Zielkriterien erfüllen, wenn Sie auf eine Anzeige klicken oder auf andere Weise mit ihr interagieren.

  1. Offenlegung Ihrer Informationen.

WIR VERKAUFEN IHRE INFORMATIONEN NIEMALS AN DRITTE.

Wir können aggregierte Informationen über unsere Benutzer und Informationen offenlegen, die keine Person ohne Einschränkung identifizieren.

Wir geben keine persönlichen Daten weiter, die Sie auf eine andere als die oben beschriebene Weise angeben.

Wir können Ihre verschlüsselten persönlichen Daten übermitteln oder übertragen (keiner von ihnen hat Zugriff auf die unverschlüsselten Informationen):

an unsere Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen;

an Auftragnehmer, Dienstleister und andere Dritte Wir nutzen oder arbeiten mit ihnen zusammen, um unser Geschäft zu unterstützen.

an einen Käufer oder einen anderen Nachfolger im Falle einer Fusion, Veräußerung, Umstrukturierung, Reorganisation, Auflösung oder eines anderen Verkaufs oder Transfers einiger oder aller unserer Vermögenswerte, sei es als Unternehmensfortführung oder als Teil einer Insolvenz, Liquidation oder eines ähnlichen Verfahrens , in denen persönliche Informationen, die wir über die Benutzer unserer Website gespeichert haben, zu den übertragenen Vermögenswerten gehören;

den Zweck zu erfüllen, für den Sie solche Informationen bereitstellen;

für jeden anderen Zweck, den wir bei der Bereitstellung der Informationen offenlegen; und

mit Ihrer Zustimmung.

Wir können Ihre persönlichen Daten offenlegen:

Einhaltung von Gerichtsbeschlüssen, Gesetzen oder Gerichtsverfahren, einschließlich der Beantwortung von behördlichen oder behördlichen Anfragen;

unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden, einschließlich zu Abrechnungs-, Inkasso- und Zahlungszwecken; und

Wenn wir der Ansicht sind, dass eine Offenlegung erforderlich oder angemessen ist, um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von FMP, unseren Kunden oder anderen, einschließlich Ihnen, zu schützen, kann dies den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Betrugsschutzes und der Reduzierung des Kreditrisikos umfassen.

  1. WAHLEN, WIE WIR IHRE INFORMATIONEN VERWENDEN UND OFFENLEGEN.

Wir haben Mechanismen geschaffen, um Ihnen die folgende Kontrolle über Ihre Informationen zu ermöglichen:

Tracking-Technologien und Werbung. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er alle oder einige Browser-Cookies ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn Cookies gesendet werden. Informationen zum Verwalten Ihrer Flash-Cookie-Einstellungen finden Sie auf der Seite mit den Flash Player-Einstellungen auf der Adobe-Website. Wenn Sie Cookies deaktivieren oder ablehnen, beachten Sie bitte, dass einige Teile der Website möglicherweise nicht zugänglich sind oder nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Werbeangebote von uns. Wenn Sie keine Werbeangebote aus den USA oder für Produkte oder Dienstleistungen Dritter erhalten möchten, können Sie sich abmelden, indem Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Anfrage an senden

. Wenn wir Ihnen eine Werbe-E-Mail gesendet haben, können Sie uns eine Rücksende-E-Mail senden, in der Sie darum gebeten werden, von zukünftigen E-Mail-Verteilungen ausgeschlossen zu werden. Diese Opt-out-Funktion gilt nicht für Informationen, die dem Unternehmen im Zusammenhang mit Ihrer Registrierung, einer Serviceerfahrung oder anderen Transaktionen zur Verfügung gestellt werden.

Wir kontrollieren nicht die Erfassung oder Verwendung Ihrer Daten durch Dritte, um interessenbezogene Werbung zu schalten. Diese Dritten bieten Ihnen jedoch möglicherweise die Möglichkeit, Ihre Daten nicht auf diese Weise zu sammeln oder zu verwenden. Sie können den Empfang gezielter Anzeigen von Mitgliedern der Network Advertising Initiative („NAI“) auf der NAI-Website deaktivieren.

  1. ZUGRIFF AUF UND KORREKTUR IHRER INFORMATIONEN.

Sofern oben nicht anders angegeben, sind Sie (und, wenn Sie jünger als 13 Jahre sind, Ihre Eltern) die einzige Person, die Zugriff auf Ihre Informationen hat, diese anzeigen, bearbeiten oder löschen kann. Wenn Sie Ihre Informationen offenlegen, liegt dies ausschließlich bei Ihnen.

Sie können Ihre persönlichen Daten überprüfen und ändern, indem Sie uns unter benachrichtigen

. Darüber hinaus können Eltern von Kindern unter 13 Jahren die Informationen und Konten dieser Kinder überprüfen, ändern oder löschen.

  1. DATENSICHERHEIT.

Wir setzen Maßnahmen ein, um Ihre persönlichen Daten vor versehentlichem Verlust und vor unbefugtem Zugriff, Verwendung, Änderung und Offenlegung zu schützen. Die Sicherheit Ihrer Daten hängt auch von Ihnen ab. Wenn wir Ihnen ein Passwort für den Zugriff auf bestimmte Teile unserer Website gegeben haben (oder wenn Sie ein Passwort gewählt haben), sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort vertraulich zu behandeln. Wir bitten Sie, Ihr Passwort niemandem mitzuteilen.

Es kann nicht garantiert werden, dass Datenübertragungen über das Internet, Mobiltelefonverbindungen oder Wi-Fi 100% sicher sind. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer auf unsere Website übertragenen persönlichen Daten nicht garantieren. Die Übermittlung personenbezogener Daten erfolgt auf eigenes Risiko. Wir sind nicht verantwortlich für die Umgehung von Datenschutzeinstellungen oder Sicherheitsmaßnahmen auf der Website. Sobald wir Ihre Informationen erhalten haben, ergreifen wir angemessene Maßnahmen, um sie auf unseren Systemen zu sichern.

Wenn wir von einer Sicherheitsverletzung erfahren, versuchen wir möglicherweise, Sie elektronisch zu benachrichtigen, damit Sie geeignete Schutzmaßnahmen ergreifen können. Durch die Nutzung der Website oder die Bereitstellung persönlicher Informationen für uns erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir in Bezug auf Sicherheits-, Datenschutz- und Verwaltungsfragen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website elektronisch mit Ihnen kommunizieren können. Wir können einen Hinweis auf der Website veröffentlichen, wenn eine Sicherheitsverletzung auftritt. Unter diesen Umständen können wir Ihnen auch eine E-Mail an die E-Mail-Adresse senden, die Sie uns angegeben haben.

Personenbezogene Daten, die wir von Ihnen sammeln, können in allen Ländern, in denen wir tätig sind, gespeichert, verarbeitet und übertragen werden. Die Europäische Union hat nicht festgestellt, dass die Vereinigten Staaten und einige andere Länder ein angemessenes Maß an Schutz personenbezogener Daten gemäß Artikel 45 der DSGVO haben. Unser Unternehmen stützt sich auf Ausnahmeregelungen für bestimmte Situationen im Sinne von Artikel 49 der DSGVO. Wenn Sie Kunde oder Benutzer der Europäischen Union sind, können Ihre persönlichen Daten mit Ihrer Zustimmung in die USA oder in andere Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen werden, wenn Sie Informationen von uns anfordern. Wenn Sie Waren oder Dienstleistungen bei uns kaufen, verwenden wir Ihre persönlichen Daten zur Vertragserfüllung oder um Schritte zum Abschluss eines Vertrags zu unternehmen. Wo immer wir Ihre persönlichen Daten übertragen, verarbeiten oder speichern, werden wir angemessene Schritte unternehmen, um sie zu schützen. Wir werden die von Ihnen gesammelten Informationen gemäß unserer Datenschutzrichtlinie verwenden. Durch die Nutzung unserer Website, Dienstleistungen oder Produkte stimmen Sie der Übertragung Ihrer in diesem Abschnitt beschriebenen persönlichen Daten zu.

  1. Datenaufbewahrung und -verarbeitung.

Wir werden Informationen, die Sie bei uns speichern, so lange aufbewahren, wie wir sie benötigen, um Ihnen die Website zur Verfügung zu stellen. und Wir können Informationen an Orten auf der ganzen Welt speichern, verwenden und / oder übertragen, auch außerhalb Ihres Landes. Selbst wenn Sie Ihr Konto löschen, werden wir diese Informationen und alle gesammelten Daten zu allen Aktivitäten, die Sie bereits gemäß Ihrer Nutzung der Website durchgeführt haben, für einen Zeitraum aufbewahren, der nach geltendem Recht zulässig ist.

  1. ÄNDERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZRICHTLINIE.

Es ist unsere Richtlinie, Änderungen, die wir an unserer Datenschutzrichtlinie vornehmen, auf dieser Seite zu veröffentlichen. Wenn wir wesentliche Änderungen an der Behandlung der persönlichen Daten unserer Benutzer vornehmen, werden wir Sie durch einen Hinweis auf der Homepage der Website, eine E-Mail oder andere Mittel benachrichtigen, die wir als angemessen erachten, um Sie auf die Änderungen aufmerksam zu machen. Das Datum, an dem die Datenschutzrichtlinie zuletzt überarbeitet wurde, ist oben auf der Seite angegeben. Sie sind dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass wir eine aktuelle aktive und zustellbare E-Mail-Adresse für Sie haben, und dass Sie unsere Website und diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig besuchen, um nach Änderungen zu suchen. Wenn Sie die Website nach Inkrafttreten der Überarbeitungen weiterhin nutzen oder darauf zugreifen, stimmen Sie zu, an die überarbeiteten Datenschutzbestimmungen gebunden zu sein.

  1. KONTAKTINFORMATION.

Um Fragen oder Kommentare zu dieser Datenschutzrichtlinie und unseren Datenschutzpraktiken zu stellen, kontaktieren Sie uns unter 740 Jarvis Drive, Morgan Hill, Kalifornien 95037,

.

  1. GESETZ UND GERICHTSSTAND.

Diese Datenschutzrichtlinie unterliegt den Nutzungsbedingungen und wird in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt. Streitigkeiten werden gemäß den Nutzungsbedingungen beigelegt.

  1. IHRE DATENSCHUTZRECHTE IN KALIFORNIEN.

Nach dem California Consumer Privacy Act von 2018 („CCPA“) haben Einwohner Kaliforniens bestimmte Rechte in Bezug auf die Erfassung, Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten. Wir verkaufen Ihre persönlichen Daten nicht und werden dies auch in Zukunft nicht tun, ohne Sie darüber zu informieren und die Möglichkeit zu geben, einen solchen Verkauf gemäß den gesetzlichen Bestimmungen abzulehnen. Wir bieten keine finanziellen Anreize im Zusammenhang mit unserer Erfassung, Verwendung oder Offenlegung Ihrer persönlichen Daten.

Wir erfassen verschiedene Kategorien persönlicher Informationen, wenn Sie die Website nutzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kennungen, kommerzielle Informationen und Informationen zum Internet oder anderen elektronischen Netzwerk- oder Geräteaktivitäten. Eine detailliertere Beschreibung der von uns gesammelten Informationen und ihrer Verwendung finden Sie oben in Abschnitt 3. In den Abschnitten 4 und 5 werden gegebenenfalls die Kategorien von Dritten beschrieben, mit denen wir personenbezogene Daten teilen, und welche Informationen unter verschiedenen Umständen weitergegeben werden können.

Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, haben Sie das Recht zu verlangen, zu erfahren, welche persönlichen Informationen über Sie gesammelt wurden, und auf diese Informationen zuzugreifen. Sie haben auch das Recht, die Löschung Ihrer persönlichen Daten zu beantragen. Ausnahmen im Rahmen des CCPA können es uns jedoch ermöglichen, bestimmte persönliche Daten ungeachtet Ihrer Löschanforderung zu speichern und zu verwenden. Sie können Ihre Anfrage auch per E-Mail an senden

oder per Post an 740 Jarvis Drive, Morgan Hill, Kalifornien 95037. Wir werden Sie nicht diskriminieren, wenn Sie Ihre Rechte aus dem CCPA ausüben. Ein Agent kann in Ihrem Namen eine Anfrage stellen, Sie müssen jedoch überprüfen, ob Ihr Agent dazu berechtigt ist.

Unabhängig von der CCPA erlaubt das kalifornische Gesetz „Shine the Light“ (Abschnitt 1798.83 des Bürgerlichen Gesetzbuchs) Benutzern unserer Website, die in Kalifornien ansässig sind, bestimmte Informationen bezüglich unserer Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte für ihre Direktmarketingzwecke anzufordern. Um eine solche Anfrage zu stellen, senden Sie bitte eine E-Mail an

.

  1. IHRE RECHTE UNTER DER DSGVO

Wenn Sie unsere Website nutzen und uns personenbezogene Daten übermitteln, haben Sie möglicherweise bestimmte Rechte gemäß der DSGVO, wenn Sie Ihren Wohnsitz haben oder sich in einem der Länder der Europäischen Union befinden. Abhängig von der Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben Sie möglicherweise einige oder alle der folgenden Rechte:

Das Recht, informiert zu werden – Sie haben das Recht, über die persönlichen Daten, die wir von Ihnen sammeln, und darüber, wie wir sie verarbeiten, informiert zu werden.

Das Recht auf Zugang – Sie haben das Recht, eine Bestätigung zu erhalten, dass Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden, und Sie haben die Möglichkeit, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen.

Das Recht auf Berichtigung – Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten korrigieren zu lassen, wenn sie ungenau oder unvollständig sind.

Das Recht auf Löschung (Recht auf Vergessenwerden) – Sie haben das Recht, die Entfernung oder Löschung Ihrer persönlichen Daten zu beantragen, wenn kein zwingender Grund für uns besteht, diese weiter zu verarbeiten.

Das Recht, die Verarbeitung einzuschränken – Sie haben das Recht, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu blockieren oder einzuschränken. Wenn Ihre persönlichen Daten eingeschränkt sind, dürfen wir Ihre Daten speichern, aber nicht weiter verarbeiten.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit – Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, anzufordern und für Ihre eigenen Zwecke zu verwenden. Wir werden Ihnen Ihre Daten innerhalb von 30 Tagen nach Ihrer Anfrage zur Verfügung stellen. Kontaktieren Sie uns per E-Mail an legal@FindMyParent.org oder per Post an 740 Jarvis Drive, Morgan Hill, Kalifornien 95037, um Ihre persönlichen Daten anzufordern.

Das Widerspruchsrecht – Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten aus folgenden Gründen zu widersprechen:

Die Verarbeitung beruhte auf berechtigten Interessen oder der Erfüllung einer Aufgabe im öffentlichen Interesse / der Ausübung behördlicher Befugnisse (einschließlich Profilerstellung).

Direktmarketing (einschließlich Profilerstellung)

Verarbeitung zu Zwecken der wissenschaftlichen / historischen Forschung und Statistik

Rechte in Bezug auf automatisierte Entscheidungsfindung und Profilerstellung.

Automatisierte individuelle Entscheidungsfindung und Profilerstellung – Sie haben das Recht, keiner Entscheidung zu unterliegen, die ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung basiert, einschließlich Profilerstellung, die rechtliche Auswirkungen auf Sie hat oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.

Einreichung einer Beschwerde bei Behörden – Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei den Aufsichtsbehörden einzureichen, wenn Ihre Daten nicht in Übereinstimmung mit dem Allgemeinen Datenschutz verarbeitet wurden

Verordnung. Wenn die Aufsichtsbehörden Ihre Beschwerde nicht ordnungsgemäß bearbeiten, haben Sie möglicherweise Anspruch auf einen Rechtsbehelf.

fmp-japan-olympics-campaign-parental-alienation-child-trafficking-2020-1

Jedes Jahr werden 200.000 japanische Kinder ihrer Mutter oder ihres Vaters beraubt!

Japanische Kinder zahlen den Preis für das Sorgerechtsgesetz des Landes und verpassen die Liebe eines Elternteils.